Pula und Rovenj

Aus

Vom Hotel ist es eine gute Stunde Fahrzeit. Die Entfernung beträgt 70 km, fast ausschließlich Autobahnbaustelle. Pula ist die größte Stadt im kroatischen Teil von Istrien. Man hält sich in Pula am Besten Richtung Centrum und kann dann direkt unter dem Amphitheater (gebührenpflichtig) parken. Der Eintritt zum Amphitheater beträgt 40 Kuna pro Person.

Amphitheater

 

 

 

 

 

 

 

Amphitheater

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Rückweg sollte man auf halber Distanz in Rovinj vorbeifahren. Die Altstadt ist auf einem ins Meer ragenden Hügel gebaut und weist viele verwinkelte Gäßchen auf. Die Häuserfront endet direkt am Meer.

Rovinj

 

 

 

 

 

 

 

Rovinj

 

 

 

 

 

 

 

Rovinj

 

Uwe Berger

Kommentare sind geschlossen.

Translate »