Plitvicer Seen

Ungefähr 4 Stunden von Laterna entfernt liegt der Nationalpark Plitvicer Seen. Man fährt an Rijeka vorbei Richtung Split. An Mautgebühren ist mit ca. 90 Kuna zu rechnen. Der Eintritt kostet 110 Kuna pro Person und berechtigt zur Benutzung der Boote und der Busse.

Es handelt sich um kaskadenförmig angeordnete Seen, die mit Wasserfällen miteinander verbunden sind. Das Wasser ist kristallklar und enthält sehr viele Fische.

In den 60er Jahren wurden hier viele der Karl May Verfilmungen gedreht, unter anderem “Der Schatz im Silbersee”.

Plitvicer Seen

 

 

 

 

 

 

 

Plitvicer Seen

 

 

 

 

 

 

 

Plitvicer Seen

Uwe Berger

Kommentare sind geschlossen.

Translate »